Menü
CodeConf Stuttgart

27. März 2020

Wir freuen uns riesig, euch zur ersten CodeConf am 27. März 2020 in Stuttgart einzuladen! CodeConf ist ein ganztägiges Event für technologiebegeisterte Menschen – eine tolle Gelegenheit, um mehr über die Best Practices der Softwareentwicklung zu lernen und sich mit anderen auszutauschen. 

Wir möchten euch in einer positiven und motivierenden Umgebung willkommen heißen; mit frischem Content, tollen SpeakerInnen und innovativen Formaten. Das Event soll inspirieren und euch den ein oder anderen "Funken" für eine neue Idee mit auf den Weg geben.

Inklusivität auf unseren Events

Das übergeordnete Ziel von ThoughtWorks Events ist es, einen Platz für jeden zu schaffen – unabhängig von Geschlecht, sexueller Orientierung, Behinderung, Aussehen, Körperbau, Ethnizität oder Religionszugehörigkeit (oder Nichtvorhandensein einer solchen).


Agenda

09:30Registrierung
10:00Willkommen
10:15Talk: "The fullest Stack Developer"Stefanie Grewenig, ThoughtWorks
11:00Talk: "Brutal Simplicity"Daniel Schleicher & Manuel Holzleitner, Daimler
11:30Kaffeepause
11:45Talk: "Best practices are killing our babies!"Kai Klostermann, Mercedes-Benz.io
12:30Mittagessen
13:45Talk: "Social Change"Christoph Hassler, ThoughtWorks
14:30Kaffeepause
14:45Workshop: "Event Storming"Cristian Benedit & Frank Zimmermann, ThoughtWorks
16:00WrapUp & Networking

Wir freuen uns, dich am 27. März zu sehen!

Speakers

Stefanie Grewenig

Stefanie Grewenig

Stefanie ist seit 2014 Entwicklerin bei ThoughtWorks. Den Großteil ihrer Karriere hat sie an großen Projekten zur Bereitstellung kundenspezifischer Software gearbeitet. Diese reichen von der Webentwicklung bis hin zur Entwicklung von Software für embedded Systeme.

Cristian ist Softwareentwickler und der Meinung, dass es bei Software viel mehr um Menschen als um Technologien geht. Er bekämpft den "Drachen" der zufälligen Komplexität jeden Tag mit seiner bevorzugten Waffe, dem Design. Außerdem mag er pairing und TDD. Cristian denkt nicht in Extremen, er sagt: "Das machen nur die Sith." ;)

Frank ist Projektmanager und Principal Consultant bei ThoughtWorks. In den vergangenen 20 Jahren hat er mit einer Vielzahl von Kunden zusammengearbeitet und viele, unter anderem internationale, Projekte gemanagt. Frank verfügt über einen umfassenden Beratungshintergrund in den Bereichen IT und Business Consulting in verschiedenen Branchen.

Christoph Hassler

Christoph Hassler

Christoph ist UX Consultant und Lead für Social Change bei Thoughtworks. Seit Anfang der 2000er ist er im Bereich Design unterwegs. Christoph beschäftigt sich mit der Zukunft der Arbeit und denkt darüber nach, welche Rolle Technologien in unserer Gesellschaft spielen.

Kai Klostermann

Kai Klostermann

Kai ist Front-End-Entwickler für Mercedes-Benz.io. Wenn er nicht gerade mit Computerkram beschäftigt ist, denkt er über das Thema Unternehmenskultur nach und darüber, warum sie sich in einen Demogorgon verwandelt, sobald man unterschiedliche Individuen hinzufügt. Oh, und Bogenschießen.

Im Wizemann "Studio"

Quellenstraße 7

Stuttgart

70376

Quellenstraße 7
Stuttgart
70376

Jetzt anmelden!

Code of conduct für Events