menü

DATENSCHUTZ-RICHTLINIE

Unsere Datenschutzrichtlinie beschreibt, wie wir Ihre Daten erfassen, nutzen und schützen.

Zuletzt aktualisiert am 18 November 2016

A) ThoughtWorks' Einsatz für Datenschutz

Verantwortlich für diese Webseite ist die ThoughtWorks, Inc. ("ThoughtWorks" oder "wir"). ThoughtWorks setzt sich dafür ein, Ihre Privatsphäre zu erhalten, und möchte, dass Sie sich sicher fühlen, wenn Sie unsere Website besuchen oder unsere Dienste nutzen. Diese Datenschutzrichtlinie gilt für Daten, die ThoughtWorks über seine Webseite www.thoughtworks.com oder auf andere Weise im Zuge unserer Geschaftstatigkeit erfasst. Bitte lesen Sie die ThoughtWorks-Datenschutzrichtlinie sorgfaltig durch.

B) Warum ThoughtWorks personenbezogene Daten erfasst

Im Zuge unserer Geschäftstätigkeit und der Erbringung unserer Dienstleistungen erfasst ThoughtWorks personenbezogene Daten, um Geschäfte abzuwickeln, unsere Dienste bereitzustellen und zu verkaufen und um unseren rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen. Manchmal möchten auch unsere Kunden, dass wir in ihrem Namen Daten im Zusammenhang mit den Ihnen angebotenen Dienstleistungen oder Produkten erfassen. Es kann auch sein, dass wir Daten für andere Zwecke erfassen, die wir Ihnen dort, wo wir die Daten erfassen, ausführlicher beschreiben würden.

Es steht Ihnen jederzeit frei uns einzelne oder alle Ihrer personenbezogenen Daten nicht zur Verfügung zu stellen, doch beeinträchtigt dies unter Umständen unsere Möglichkeiten, mit Ihnen zu interagieren und für Sie Dienste bereitzustellen.

C) Die Arten der von uns erfassten Daten

In der Regel erfassen wir die folgenden Arten von personenbezogenen Daten:

  • Name, Adresse, Beruf und Kontaktdaten (für Zwecke von IT-Forschungsprojekten können wir die Daten auf Ihren Wunsch hin anonymisieren, falls dies möglich ist);
  • Interesse an unseren Dienstleistungen oder Veranstaltungen bzw. an denen unserer Kunden;
  • Daten über Beziehungen, die Leute zu uns oder unseren Kunden pflegen; und
  • Ihre Meinung oder Ihre Kommentare zu bestimmten Themen (z. B. Verfahren, Systeme oder IT-Dienstleistungen).

D) Wie Daten erfasst werden

ThoughtWorks erfasst Daten auf zweierlei Weise:

  • Indirekt (durch die Funktionsweise unserer Website oder durch Dritte, die in unserem Namen Daten erfassen oder das Recht haben, Daten über Sie an uns weiterzugeben); und
  • Direkt (wenn Sie uns Daten zur Verfügung stellen: in Papierform, über ausgefüllte Online-Formulare oder Fragebögen, bei persönlichen Treffen oder Befragungen, durch Visitenkarten oder in Telefongesprächen).

Auf indirekte Weise erhalten wir beispielsweise Daten über unsere Internet-Zugriffsprotokolle. Wenn Sie unsere Website besuchen, wird automatisch Ihre Internet-Adresse erfasst und in unseren Internet-Zugriffsprotokollen hinterlegt. Aufzeichnen können wir auch die URLs der Websites und Seiten, die Sie besuchen (vor, während und nach Ihrem Besuch auf der ThoughtWorks-Website), die Daten und Uhrzeiten solcher Besuche, Informationen über die Hardware und Software, die Sie benutzen, sowie andere vielleicht verfügbare Daten.

Darüber hinaus können wir durch den Einsatz von Cookies Daten von Ihnen erfassen. Cookies und ihre Verwendung auf unserer Website werden weiter unten im Abschnitt "Tracking-Technologien" ausführlicher erklärt.

Auf direkte Weise erfassen wir Daten, wenn Sie sie uns freiwillig zur Verfügung stellen. Wir können Ihnen beispielsweise die Gelegenheit geben, durch Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter zu erhalten. Es liegt ganz bei Ihnen, ob Sie uns Ihre E-Mail-Adresse zur Verfügung stellen oder nicht. Darüber hinaus können wir personenbezogene Daten erfassen, wenn Sie sich online auf eine offene Stelle bei ThoughtWorks bewerben.

E) Wie nutzt ThoughtWorks diese Daten?

Der Besitz, die Nutzung sowie die mögliche Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt zu den Zwecken, die in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegt sind oder die wir Ihnen zum Zeitpunkt der Erfassung bekannt geben. Im Allgemeinen erfolgt die Nutzung und Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:

  • Dienstleistungen an Sie und unsere Kunden zu liefern
  • Unsere Beziehungen zu Ihnen und unseren Kunden zu gestalten
  • ThoughtWorks oder unsere Kundendienstleistungen weiter zu entwickeln
  • Im Zusammenhang mit Vorgehensweisen und der Performance von IT-Systemen professionelle Beratung anzubieten
  • Ihre Bewerbungen zu prüfen und zu bewerten
  • Ihre Anfragen zu beantworten
  • Produkte und Dienstleistungen direkt zu vermarkten und Sie über Neuigkeiten, Branchen-News, Trends und Veranstaltungen zu informieren
  • Die Daten an vertrauenswürdige Dritte weiterzugeben (z. B. an unsere vertraglich gebundenen Anbieter oder Berater), die wir beauftragt haben, Dienste für Sie bereitzustellen oder uns zu helfen, unseren vertraglichen oder gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen. 

F) Weitergabe von Daten ins Ausland und an sonstige Personen

Von uns erfasste Daten können gespeichert und verarbeitet sowie zwischen den Ländern verschickt werden, in denen ThoughtWorks und unsere jeweiligen Partner, Zweiggesellschaften oder Auftragnehmer ihre Niederlassungen haben, damit ThoughtWorks sie wie in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegt verwenden kann. Wenn Sie sich in der Europäischen Union, Kanada oder Australien befinden: Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten können unter Umständen in Länder (dies umfasst die Vereinigten Staaten) verschickt werden, in denen es keine Datenschutzgesetze gibt, die mit den in der Europäischen Union, Kanada oder Australien geltenden vergleichbar wären. Durch die Übermittlung Ihrer Daten auf der ThoughtWorks-Website oder im Zusammenhang mit unseren Produkten und Dienstleistungen erklären Sie sich ausdrücklich mit einem Datentransfer gemäß dieser Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Wir respektieren und schützen Ihre Privatsphäre entsprechend den Ausführungen dieser Datenschutzrichtlinie. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur in der Weise an Dritte weitergeben, die in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben ist. Wir werden keine persönlichen Daten verkaufen. Sie sind damit einverstanden, dass ThoughtWorks Ihre personenbezogenen Daten mit Ihrer (ausdrücklichen, stillschweigenden oder impliziten) Zustimmung oder um gesetzliche Forderungen zu erfüllen, um gerichtlichen Vorladungen, Konkursverfahren oder ähnlichen rechtlichen Prozessen nachzukommen, wenn wir in gutem Glauben der Ansicht sind, dass die Offenlegung erforderlich ist, um ThoughtWorks, seine Kunden oder die Öffentlichkeit zu schützen, um Betrug zu untersuchen oder um auf eine Anfrage einer Regierungsbehörde zu antworten, an Personen weitergibt, die nicht zu ThoughtWorks gehören. Sie sind damit einverstanden, dass ThoughtWorks Ihre personenbezogenen Daten an Organisationen oder Personen weitergibt, die uns helfen, unseren Verpflichtungen nachzukommen oder für Sie Dienste bereitzustellen. ThoughtWorks bemüht sich sicherzustellen, dass diese anderen Personen angemessene Maßnahmen ergriffen haben, um Ihre Daten zu schützen und unsere Verpflichtungen gemäß den geltenden Datenschutzvorschriften zu erfüllen.

Wir behalten uns das Recht vor, Daten, die wir über eine ThoughtWorks-Website erhalten, zuständigen Regierungs- oder Regulierungsbehörden offen zu legen, falls das Gesetz oder eine staatliche Behörde dies fordert.

Falls ThoughtWorks an einem Zusammenschluss oder einer Übernahme beteiligt ist oder das ganze oder ein Teil unseres Vermögens verkauft wird, kann es erforderlich sein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten an den übernehmenden Rechtsträger weitergeben. In diesem Fall werden Sie durch eine Mitteilung auf unserer Website über eine Änderung der Eigentumsverhältnisse oder die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten ebenso informiert wie über Entscheidungsalternativen in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten.

Frames

Einige unserer Seiten nutzen Framing-Techniken zur Bereitstellung von Inhalt für bzw. von unseren Partnern bei gleichzeitiger Beibehaltung des Designs unserer Website. Beachten Sie bitte, dass Sie personenbezogene Daten diesen Partnern und nicht ThoughtWorks angeben.

G) Wie schützt ThoughtWorks sensible personenbezogene Daten?

Von Daten abgesehen, die Sie ThoughtWorks im Zuge von Bewerbungsverfahren zur Verfügung stellen, versuchen wir in der Regel nicht, sensible personenbezogene Daten über diese Website zu erfassen; daher raten wir Ihnen, nicht unaufgefordert sensible personenbezogene Daten einzugeben. Durch die Eingabe sensibler personenbezogener Daten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir die Daten vorbehaltlich geltender Gesetze für die in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegten Zwecke verwenden. ThoughtWorks setzt normalerweise HTTPS oder andere technische Maßnahmen ein, um die über unsere Website übermittelten personenbezogenen Daten zu sichern. Mit "sensiblen personenbezogenen Daten" sind die diversen Kategorien personenbezogener Daten und Informationen gemeint, die nach den Datenschutzgesetzen der Vereinigten Staaten, Europas und anderer Länder einer besonderen Behandlung bedürfen, die unter bestimmten Umständen die Pflicht einschließt, eine ausdrückliche Zustimmung einzuholen. Zu diesen Kategorien können die persönliche Identifikationsnummer gehören, personenbezogene Daten, die Persönlichkeit und Privatleben betreffen, Rasse oder ethnische Herkunft, Staatsangehörigkeit, politische Meinungen, Mitgliedschaft in politischen Parteien oder Bewegungen, religiöse, philosophische oder andere ähnliche Überzeugungen, Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft, Berufs- oder Handelsvereinigung, körperliche oder geistige Gesundheit, genetischer Kode, Suchterkrankungen, Sexualleben, Vermögensangelegenheiten oder Eintragungen in ein Strafregister (einschließlich Daten über mutmaßliche kriminelle Aktivitäten).

H) Abrufen, Aktualisieren und Löschen personenbezogener Daten

Sie haben das Recht, zu wissen, ob wir Daten über Sie besitzen, und falls ja, welche Art von Daten, den Zweck, zu dem wir sie besitzen, sowie die möglichen Empfänger oder Arten von Empfängern. Darüber hinaus haben Sie das Recht, Zugang zu diesen Daten zu erhalten und Richtigstellungen zu verlangen, sollten diese Daten inkorrekt sein. Dies können Sie tun, indem Sie uns eine E-Mail schicken an privacyofficer@thoughtworks.com. Auf schriftliche Aufforderung hin werden wir personenbezogene Daten innerhalb eines angemessenen Zeitrahmens korrigieren, löschen und/oder für eine weitere Verarbeitung sperren. Wir werden nur die Daten über Sie behalten, die benötigt werden, um für Sie Dienste bereitzustellen, und nur die Daten über Sie behalten und nutzen, die benötigt werden, um unseren rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen, Auseinandersetzungen beizulegen und/oder unsere Verträge durchzusetzen.

I) Wie sieht ThoughtWorks' Praxis in Bezug auf Datensicherheit aus?

Wir unternehmen alle angemessenen Schritte, damit die Sicherheit und Vollständigkeit Ihrer Daten/Informationen erhalten bleibt, unter anderem durch die Verwendung von Verschlüsselungsverfahren und Passwörtern, durch physische Sicherung (z. B. Sperre und Zugangskontrolle) und andere Sicherheitsmaßnahmen. Bezüglich Daten, die online zur Verfügung gestellt oder erfasst werden, sollten Sie wissen, dass es in der offenen Natur des Internets liegt, dass Daten/Informationen ohne Sicherheitsmaßnahmen durch Netzwerke fließen können und von Personen abgerufen und benutzt werden können, für die diese Daten/Informationen nicht bestimmt waren. Wir empfehlen Ihnen, sich nach jeder Sitzung auszuloggen und Ihren Browser zu schließen, wenn Sie fertig sind, insbesondere dann, wenn Sie von öffentlichen Terminals aus auf einen Dienst zugegriffen haben.

J) Tracking-Technologien

Die Erfassung und Verwendung von Cookies wird in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie verwaltet.

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Dateien, die Informationen über Ihren Besuch auf einer Website oder Anwendung enthalten. Sie befinden sich in Ihrem Internet-Browser und helfen dabei, Ihre Einstellungen und früheren Aktivitäten zu speichern. Cookies können beispielsweise einem Online-Shop helfen, die Artikel zu speichern, die Sie in Ihren Einkaufswagen gelegt haben. Oder sie werden von Werbeagenturen verwendet, um Anzeigen zu platzieren, die für Sie möglichst relevant sind. Mehr Informationen über Cookies finden Sie unter www.allaboutcookies.org and www.youronlinechoices.eu.

Verwendung von Cookies

ThoughtWorks' Website benutzt Cookies, um Informationen über Ihren Besuch auf unserer Website zu speichern und wieder abzurufen. Die aktuell auf unserer Website verwendeten Cookies weisen Sie lediglich als eine Zahl aus.

Wenn Sie unsere Website besuchen, können die folgenden Kategorien von Cookies in Ihrem Browser eingesetzt werden:

Unbedingt erforderliche Cookies

Diese Cookies sind erforderlich, damit Sie sich auf der Website bewegen und ihre Funktionen nutzen können. Ohne diese Cookies können von Ihnen angefragte Dienste nicht bereitgestellt werden.

  • Cookie für registrierte Besucher – Eine jedem registrierten Nutzer gegebene eindeutige Kennung, die dazu verwendet wird, Sie bei Ihren Besuchen auf der Website zu erkennen.

Performance Cookies

Diese Cookies erfassen Daten, damit wir analysieren können, wie Besucher unsere Website nutzen. Sie erfassen keine Daten, die Sie identifizieren. Alle von diesen Cookies erfassten Daten sind anonym und werden lediglich dazu verwendet, die Nutzbarkeit unserer Website zu verbessern.

  • Google Analytics Cookies – erlauben uns, die Aktionen eines Nutzers während seines Besuchs auf unserer Website zu verfolgen (mehr Informationen darüber erhalten Sie weiter unten unter Analytics Cookies).

Funktionale Cookies

Diese Cookies erlauben es Websites und Anwendungen, die Einstellungen zu speichern, die Sie vornehmen (wie etwa Ihren Benutzernamen oder die Sprache oder Region, in der Sie sich befinden) und erweiterte, personalisierte Funktionen anzubieten.

Wir können die durch funktionale Cookies erfassten Daten verwenden, um Benutzerverhalten zu identifizieren und Inhalte anzubieten, die Ihrem Profil zugeordnet sind. Diese Cookies sind nicht in der Lage, Ihre Surf-Aktivitäten auf anderen Websites nachzuverfolgen. Sie sammeln keine Daten über Sie, die für Werbezwecke benutzt werden könnten, und merken sich auch nicht, wo im Internet Sie außerhalb unserer Website gewesen sind.

Analytics Cookies

Um die Relevanz, Benutzerfreundlichkeit und Aktualität der Dienste auf unserer Website zu erhalten, verwenden wir Web Analytics Dienste, die uns verstehen helfen, wie Leute die Website benutzen.

Cookies erlauben Web Analytics Diensten, Ihren Browser oder Ihr Endgerät zu erkennen und beispielsweise festzustellen, ob Sie unsere Website zuvor schon einmal besucht haben, was Sie früher schon einmal angesehen oder angeklickt haben und wie Sie uns gefunden haben. Die Informationen sind anonym und werden nur für statistische Zwecke verwendet. Sie helfen uns, Muster von Benutzeraktivitäten zu analysieren und bessere Benutzererfahrung zu entwickeln.

Die für Web Analytics erfassten Daten und Cookies können nicht dazu verwendet werden, Sie zu identifizieren – sie enthalten keine personenbezogenen Daten wie etwa Ihren Namen oder Ihre E-Mail-Adresse.

Protokolldateien

Wie die meisten Websites erfassen wir bestimmte Daten automatisch und speichern diese in Protokolldateien. Zu diesen Daten gehören IP-Adressen, Browser-Typ, Internet-Dienstanbieter, Verweis-/Ausstiegsseiten, Betriebssystem, Datums-/Zeitstempel und/oder Clickstream-Daten.

Wir verknüpfen diese automatisch erfassten Daten nicht mit anderen Daten, die wir von Ihnen erfassen.

Wir und unsere Partner (z. B. Marketingpartner, Tochtergesellschaften oder Analytics-Dienstleister) verwenden Cookies oder ähnliche Tracking-Technologien zum Analysieren von Trends, Verwalten der Website, Verfolgen der Benutzerbewegungen auf der Website und zum Erfassen von demografischen Informationen über unser Publikum insgesamt. Wir können in individueller und kumulativer Form Berichte auf Basis der Nutzung dieser Technologien von diesen Unternehmen erhalten.

Benutzer können die Verwendung von Cookies auf der Browser-Ebene regeln. Wenn Sie Cookies ablehnen, können Sie unsere Website weiterhin verwenden, einige Funktionen oder Bereiche unserer Website könnten jedoch nur beschränkt verfügbar sein.

Wenn wir Inhalt von anderen Websites (z. B., Google Analytics, Marketo usw.) bereitstellen, können diese Websites ihre eigenen Cookies ablegen und wir haben keinen Zugriff auf diese bzw. keine Kontrolle über diese Cookies. Wir empfehlen Ihnen die Website der relevanten Dritten aufzusuchen, um weitere Informationen über deren Verwendung von Cookies zu erfahren. Google Analytics – http://www.google.com/policies/privacy/ oder Marketo (Marketo munckin Cookie wird auf unserer Website verwendet) – http://legal.marketo.com/privacy.

Analytics - Online-Werbung

ThoughtWorks und Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden Erstanbieter-Cookies (Google Analytics Cookie) und Drittanbieter-Cookies (DoubleClick-Cookie) gemeinsam, um zu informieren, zu optimieren und Werbung im Zusammenhang mit früheren Besuchen auf unserer Website anzuzeigen. Genauer gesagt, ist auf unserer Website Online-Werbung platziert, und wir machen uns Google Analytics zunutze, um Remarketing umsetzen zu können. Remarketing ist eine Funktion von Googles AdWords, die es uns erlaubt, die Lieferung von Anzeigeninhalten zu optimieren, die auf der Grundlage früherer Besuche auf unserer Seite speziell auf die Interessen eines Besuchers abgestimmt sind. Falls Sie mehr über Remarketing-Listen in Google Analytics erfahren möchten, besuchen Sie bitte die folgende Website – https://support.google.com/analytics/answer/2611268.

Falls Sie Online-Werbung von Google Analytics für sich deaktivieren möchten, können Sie dies über den folgenden Link tun:  Ads Preferences Manager.

Es gibt auch ein Google Analytics-Deaktivierungs-Add-on für Browser, das Sie herunterladen können unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout/.

Wir können Partnerschaften mit unabhängigen Ad-Netzwerken eingehen, um entweder Werbung auf unserer Website anzuzeigen oder Werbung auf anderen Websites zu verwalten. Dieser unabhängige Partner kann Technologien wie Cookies zum Erheben von Daten über Ihre Aktivitäten auf dieser und anderen Websites verwenden, um Werbung auf Grundlage Ihrer Browsing-Aktivitäten und Interessen bereitzustellen. Wenn Sie mit der Nutzung dieser Daten für das Angebot gezielter Werbung nicht einverstanden sind, können Sie dies abbestellen, indem Sie hier klicken – http://preferences-mgr.truste.com/(oder falls Sie sich in der Europäischen Union befinden, klicken Sie hier – http://www.youronlinechoices.eu/).

K) Web beacons

Unsere Websites enthalten elektronische Grafiken, unter anderem bekannt als Webbeacons oder Ein-Pixel-Bilder, die zusammen mit Cookies dazu verwendet werden, um aggregierte Statistiken zu erstellen, mit denen man analysieren kann, wie unsere Seite verwendet wird, und die in einigen unserer E-Mails eingesetzt werden, um uns zu informieren, welche E-Mails und Links von unseren Empfängern geöffnet wurden. Damit erhalten wir die Möglichkeit, die Wirksamkeit unserer Kundenkommunikation und Marketingkampagnen zu beurteilen.

Auf direkte Weise erfassen wir auch Daten, wenn Sie sie uns freiwillig übermitteln. Wir können Ihnen die Gelegenheit geben, durch Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter zu erhalten. Es liegt ganz bei Ihnen, ob Sie uns Ihre E-Mail-Adresse zur Verfügung stellen oder nicht. Darüber hinaus können wir personenbezogene Daten (wie etwa Ihren Namen oder Kontaktdaten) erfassen, wenn Sie sich online auf eine offene Stelle bei ThoughtWorks bewerben.

Sie können den Empfang unseres Newsletters oder unserer Marketing-E-Mails abbestellen, indem Sie den entsprechenden Anweisungen in der E-Mail folgen.

L) Sonstiges

Drittanbieter-Webseiten

Auf unserer Website finden Sie unter Umständen Links zu Drittanbieter-Websites. Diese Websites gehören uns nicht, werden unabhängig von uns betrieben und können Informationen über Sie erfassen. Diese Datenschutzrichtlinie erstreckt sich nicht auf die Datenschutzpraktiken dieser Drittanbieter-Websites. Wir übernehmen keinerlei Verantwortung oder Haftung für deren Methoden, da wir keine Kontrolle über sie haben.

Blogs

Unseres Website bietet öffentlich zugängliche Blogs an. Sie sollten sich darüber bewusst sein, dass Daten, die Sie uns in diesen Bereichen zur Verfügung stellen, von Anderen gelesen, erfasst und verwendet werden können. Unser Blog wird von einer Drittanbieter-Anwendung verwaltet, die fordern kann, dass Sie sich anmelden, um einen Kommentar abzuschicken. Wir haben keinen Zugriff auf und keine Kontrolle über die Daten, die an den Blog geschickt werden. Sie müssen sich mit dem Drittanbieter in Verbindung setzen oder sich auf seiner Anwendung einloggen, falls Sie möchten, dass personenbezogene Daten, die im Feld "Kommentare" verschickt wurden, entfernt werden. Um herauszufinden, wie die Drittanbieter-Anwendung Ihre Daten verwendet, lesen Sie bitte deren Datenschutzrichtlinie.

Empfehlungen

Neben anderen Bestätigungen veröffentlichen wir auf unserer Seite auch persönliche Empfehlungen zufriedener Kunden. Mit Ihrer Zustimmung können wir Ihre Empfehlung zusammen mit Ihrem Namen anzeigen.

Wenn Sie Ihre Empfehlung aktualisieren oder löschen möchten, wenden Sie sich unter privacyofficer@thoughtworks.com an uns.

Social Media Widgets

Unsere Website enthält Social-Media-Funktionen wie den Facebook-Button oder Widgets wie den Twitter-Button. Diese Funktionen können Ihre IP-Adresse erfassen, stellen fest, welche unserer Seiten Sie auf der Website besuchen, und können ein Cookie setzen, damit die Funktion richtig ausgeführt werden kann. Social-Media-Funktionen und Widgets werden entweder von einem Drittanbieter geführt oder sind direkt auf unserer Website untergebracht. Ihre Interaktionen mit diesen Funktionen unterliegen der Datenschutzrichtlinie des Unternehmens, das sie bereitstellt.

Single Sign-On

Sie können sich mithilfe von Sign-in-Diensten wie Facebook Connect oder einem Open-ID-Provider auf unserer Website einloggen. Diese Dienste bestätigen Ihre Identität und geben Ihnen die Option, uns bestimmte personenbezogene Daten wie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse mitzuteilen, mit denen dann die entsprechenden Felder in unserem Anmeldeformular vorbelegt werden. Dienste wie Facebook Connect geben Ihnen die Option, Informationen über Ihre Aktivitäten auf dieser Website an Ihre dortige Profilseite zu schicken, um sie mit anderen Mitgliedern Ihres Netzwerks zu teilen. 

M) Kontaktiere uns

Wenn Sie ein Anliegen haben zum Datenschutz oder zu der Verwendung Ihrer Daten, das wir nicht zu Ihrer Zufriedenheit gelöst haben, kontaktieren Sie bitte unseren externen Schlichter in den USA (kostenfrei - auf Englisch) unter https://feedback-form.truste.com/watchdog/request.

Sollten Sie Fragen oder Beschwerden bezüglich unserer Datenschutzrichtlinie oder Praktiken haben, setzen Sie sich bitte unter folgender Adresse mit uns in Verbindung:

ThoughtWorks, Inc.

200 E Randolph St

25th Floor

Chicago, Illinois 60601

USA

Zu Händen des Datenschutzbeauftragten

E-Mail: privacyofficer@thoughtworks.com

Sollte unsere Antwort Sie nicht zufrieden stellen, können Sie sich hierüber mit TRUSTe in Verbindung setzen.

ThoughtWorks Inc. erfüllt die Vorgaben des U.S. - EU Safe Harbor Framework, wie sie vom US-amerikanischen Wirtschaftsministerium bezüglich der Erfassung, Nutzung und Einbehaltung personenbezogener Daten aus Ländern der Europäischen Union festgelegt wurden. ThoughtWorks Inc. hat offiziell die Einhaltung der Safe Harbor-Datenschutzprinzipien im Hinblick auf Bekanntgabe, Wahlfreiheit, Weitergabe, Sicherheit, Datenintegrität, Zugang und Durchsetzung erklärt. Mehr über das Safe Harbor-Programm und die Zertifizierung von ThoughtWorks Inc. erfahren Sie unter http://www.export.gov/safeharbor/.

N) Benachrichtigung bei Änderungen der Datenschutzrichtlinie

Wir können diese Datenschutzrichtlinie aktualisieren, um sie Änderungen unserer Datenschutzpraktiken anzupassen. Falls wir wesentliche Änderungen vornehmen, werden wir Sie vor Inkrafttreten dieser Änderungen per E-Mail (an die in Ihrem Kundenkonto angegebene Adresse) oder durch eine Mitteilung auf dieser Website benachrichtigen. Wir bitten Sie, diese Seite regelmäßig zu besuchen, um aktuelle Informationen über unsere Datenschutzpraktiken zu erhalten.

Sollten Sie jetzt oder bei Ihrem Besuch auf unserer Website Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie haben oder Beschwerden hinsichtlich des Online-Datenschutzes von ThoughtWorks, setzen Sie sich bitte unter folgender Anschrift mit uns in Verbindung:

ThoughtWorks, Inc. 

200 E Randolph St 

25th Floor 

Chicago, Illinois 60601 

USA

Zu Händen des Datenschutzbeauftragten

Email: privacyofficer@thoughtworks.com