Enable javascript in your browser for better experience. Need to know to enable it? Go here.
Dynamische Preisgestaltung

Dynamische Preisgestaltung

Finden Sie den richtigen Preis

Die herkömmliche Art der Preisanpassung erfolgte über regelbasierte Systeme: Modelle, bei denen einfache, manuell eingegebene Gleichungen die Preise einmal pro Tag anpassen. Damit die Preisgestaltung wirklich effektiv ist, müssen die Preise jedoch sehr viel häufiger angepasst werden: stündlich, minütlich oder sogar individuell nach Kund:innen. Mit anderen Worten, Preisgestaltung muss dynamisch sein.

Die Automatisierung in der Preisgestaltung löst die langsamen, starren, regelbasierten Modelle ab und ersetzt sie durch Exploration und Nutzung in Echtzeit: Integriertes Reinforcement Learning (RL) untersucht, wie Preisänderungen die Kundennachfrage beeinflussen, und optimiert, wie und wann auf diese Informationen reagiert werden soll.

 

Dynamische Preisgestaltung bedeutet, dass Marken den richtigen Preis zur richtigen Zeit für die richtigen Kund:innen anbieten können. Es handelt sich um eine völlig neue Methode der Preisgestaltung, die nachweislich Umsatz und Rentabilität steigert.

 

Thoughtworks ist seit Jahren führend auf dem Gebiet der Technologien für dynamische Preisgestaltung. Wir haben einige der weltweit ersten, auf Reinforcement Learning basierenden Lösungen für dynamische Preisgestaltung in unterschiedlichen Branchen (Luftfahrt, Kommunikation oder Gastronomie) entwickelt. Unsere Projekte haben einen klar nachweisbaren Mehrwert geschaffen. Er zeigt sich in Umsatzsteigerungen zwischen vier und 13 Prozent, je nachdem, ob die Preisgestaltung zuvor manuell oder mit dem besten Standardprodukt für die Preisgestaltung durchgeführt wurde. Unseren Kunden liefern wir damit mehr Umsatz, Gewinn, Customer Insights und Geschwindigkeit.

 

Was wir bieten

Umsatz
Umsatz

Die dynamische Preisgestaltung nutzt die Preiselastizität der Nachfrage und die Preissensibilität der Verbraucher:innen. Sie maximiert den Umsatz, indem der Preis entweder gesenkt oder erhöht wird. Das Modell ist darauf ausgelegt, das Volumen jederzeit zu steigern, und das so effizient wie möglich.

Gewinn
Gewinn

Das dynamische Preissystem optimiert die Preise auf der Grundlage aller verfügbaren Daten: von der aktuellen Nachfrage und dem Angebot bis hin zu den Preisen der Wettbewerber und wichtigen zukünftigen Ereignissen. Das schraubt den Gewinn in die Höhe.

Consumer Insights
Consumer Insights

Auf Wunsch versucht das Modell der dynamischen Preisgestaltung den optimalen Preispunkt für jede Verbraucherin und jeden Verbraucher zu finden. In diesem Prozess lassen sich beträchtliche Customer Insights gewinnen. Diese Analysen können als Grundlage für eine breitere Unternehmensstrategie dienen.

Geschwindigkeit
Geschwindigkeit

Dank der Automatisierung können Preisgestaltungsteams in Echtzeit auf schnelle Nachfrageschwankungen reagieren. So bleibt mehr Zeit für die wichtige strategische Arbeit, was wann verkauft werden soll.

Sie möchten mehr erfahren?