Master
.NET

.NET ist eine von Microsoft entwickelte Plattform. Damit können Anwendungen erstellt werden, die sich auf Computern, Websites und Mobilgeräten ausführen lassen.

Vor allem für die Entwicklung von Windows-Anwendungen ist die Plattform recht beliebt. Sie unterstützt mehrere Sprachen und bietet Zugriff auf umfassende Bibliotheken und APIs. Das hilft Entwicklern beim effektiven Arbeiten.

Beschreibung

.NET ist eine leistungsstarke Plattform zur Entwicklung moderner Geschäftsanwendungen.

Vorteile

.NET bietet Entwicklern viele Ressourcen. So können sie produktiver arbeiten, wodurch sich die Markteinführungszeit für digitale Produkte verkürzen lassen.

Trade-offs

Wenn Ihr Unternehmen nicht ausschließlich Microsoft-Produkte verwendet, gibt es bessere Lösungen. Bei der Verwendung von .NET können zudem erhebliche Kosten anfallen.

Anwendung

.NET wird für die Entwicklung einer Reihe von Anwendungen für Windows, Linux, macOS, iOS und Android genutzt.

Beschreibung


Auf der .NET-Plattform erstellen Entwickler hauptsächlich Anwendungen für Computer, Mobil- oder Webgeräte. Die Entwicklungsumgebung beinhaltet Tools, Bibliotheken und andere Komponenten.


Die Bezeichnung .NET wurde im Zusammenhang mit verschiedenen Initiativen verwendet, die Microsoft seit Einführung der Plattform in den frühen 2000er-Jahren ins Leben rief. Seit November 2020 wird der Name mit Microsoft .NET 5 assoziiert, dem Nachfolger von .NET Core.

Vorteile


Für Unternehmen, die mit dem Ökosystem von Microsoft arbeiten, ist .NET eine gut geeignete Entwicklungsplattform. Die dazugehörige Entwickler-Community ist groß, und es gibt umfassende Bibliotheken und APIs. Ihre Entwickler verfügen also über eine Menge Ressourcen für ihre Arbeit, wodurch sich Effektivität und Produktivität verbessern lassen.


.NET unterstützt mehrere Sprachen. Zudem können die entwickelten Anwendungen auf mehreren Plattformen ausgeführt werden, z. B. auf Mobil- und Webgeräten, aber auch auf Smartwatches oder Fernsehern.

Trade-offs


.NET ist am besten für Unternehmen geeignet, die in erster Linie mit dem Ökosystem von Microsoft arbeiten. Für alle anderen gibt es eine Reihe von Alternativen, z. B. JavaScript und Python.


Die Verwendung von .NET kann mit einem beträchtlichen Kostenaufwand verbunden sein. Damit sich die Plattform, die eigentlich als Open Source konzipiert wurde, optimal nutzen lässt, müssen in der Regel zusätzliche Microsoft-Produkte erworben werden, z. B. Visual Studio IDE. .NET ist zwar Open Source, viele andere Teile des dazugehörigen Ökosystems sind es aber nicht.

Anwendung


.NET wird für die Entwicklung von Anwendungen verwendet, die auf mehreren Plattformen ausgeführt werden können. Es wird hauptsächlich von Unternehmen genutzt, die mit dem Ökosystem von Microsoft arbeiten.

Möchten Sie mehr erfahren?

Welches Thema sollen wir für Sie entschlüsseln?

Hinterlassen Sie Ihre E-Mail-Adresse und wir melden uns, wenn der Begriff decodiert wurde.